Füttern der Tiere

Tierfutter für unsere Pflanzenfresser erhalten sie an der Kasse (Futtertüte 1,50€) oder an den Automaten im Park (Futterschachtel 1,-€ ).Im Tierpark Essehof können Sie gerne frische klein geschnittene Mohrrüben verpackt im Leinenbeutel oder Plastikdose mitbringen und verfüttern!

Streng verboten ist das Mitbringen von Futter in Plastiktüten, da diese unter Umständen von den Tieren mitgefressen werden. Auch das gut gemeinte Mitbringen von Brot, Nudeln usw., welches kein artgerechtes Futter darstellt, ist verboten! Sie können es gerne an der Kasse abgeben und von dort wird die Futterspende an unsere Tierpfleger weitergegeben, die dann ihr Futter an die passenden Tiere in der passenden Menge verteilt.

Wir bestellen 1 mal wöchentlich frisches Obst und Gemüse direkt beim Großmarkt. Auch das andere Tierfutter hat Lebensmittelqualität.